Bauchredner Tim Becker

Der Bauchredner begeistert mit seinen Shows jede Art von Veranstaltung und versucht immer eine persönliche Note mit einzubauen, dass jedes Programm von ihm individuell ist.

Seine Puppen sind u.a. Dandy Randy, das total verrückte, pinke Pony, der Donut und Joe der Hippie.
Dandy Randy ist das einzige Pony der ganzen Welt mit einem eigenem Schminkkoffer und „Gucci“-Brandzeichen. Es handelt sich bei ihm um eine männliche Diva mit allen Drum und Dran, was zu einem echten Star eben gehören. Mit seinem schlagfertigem Humor und der grotesken Komik liefert er sich immer aufs Neue ein Wortgefecht mit seinem Bauchredner und erntet beim Zuschauer die Lacher.

Bauchredner Tim Becker

Bei dem kleinen Donut handelt es sich um den heimliche Star des Auftritts. Mit seiner piepsigen Stimme, den süßen Kulleraugen und seinem tollen Charme erobert er ganz schnell im Sturm die Herzen des Publikums.
Joe der Hippie ist aus den ’68ern entsprungen.
Er ist riesiger Fan von Jimi Hendrix und glaubt – typisch für seine Generation – überall Schmetterlinge und Blumen zu sehen. Tim Beckers dritte Puppe bleibt immer vooollkommen gelassen und würde am liebsten „Gras“ über alles wachsen lassen. Joe ist ein total verpeilter und konfuser Mensch auf einer Mission für Frieden und Liebe.

Hier sieht man einen Live-Auftritt von Tim Becker zusammen mit seinem Pony Dandy Randy: